Ein Wohnbuch aus www.deco.de

HOME > WOHNBÜCHER > Große Ideen für kleine Gärten

Große Ideen für kleine Gärten von

Zehn Gartenbesitzer gewähren Einblick in ihre grünen Rückzugsorte auf engstem Raum. Detailliertes Planungsmaterial und alternative Pflanzvorschläge animieren zur Umsetzung eigener Ideen.

Produktinformation

Seiten: 160
Maße: 21,5 x 28 cm
Abbildungen: ca. 250 Farbfotos und Pläne
ISBN: 978-3-7667-2147-1
Verlag: Callwey
Jahr: 2015
Lieferbar: sofort

EUR 29,95
inkl. MwSt.

In den Warenkorb

Infos zum Inhalt:

Große Ideen für kleine Gärten - das Gestaltungsbuch

Sie glauben, der Traum mit einem erfrischenden Getränk und dem Lieblingsbuch in der Hand im Schatten eines Apfelbaumes im eigenen Garten zu liegen, bleibt für Sie unerreichbar? Sie sind der Meinung, ein Pool passt nur in fußballfeldgroße Gärten? Oder ein Springbrunnen lässt sich nicht in einen Reihenhausgarten integrieren? Dann schauen Sie mal in den neuen Ratgeber von Gartenredakteurin Victoria Wegner und Garten-Fotografin Marion Nickig; sie zeigen in Große Ideen für kleine Gärten, wie man solche Gartenträume auch auf kleinstem Raum realisieren kann.
Zehn verschiedene Privatgärten, deren Besitzer mit wenig Platz aber doppelt so viel Kreativität und Fantasie ihre persönlichen Traumgärten geschaffen haben, portraitieren die beiden Fachfrauen. Und wer jetzt denkt, ein kleiner Garten sei einfacher zu gestalten als ein mehrere hundert Quadratmeter Garten, der irrt sich! Denn wenig Platz braucht umso mehr Sorgfalt. Die auch Wegner und Nickig walten lassen bei der Beschreibung der kleinen Oasen. Die einzelnen Gartensituationen werden aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet - in Text und vor allem auch mit entsprechenden Detailaufnahmen. So bekommt man als Leser einen guten Eindruck von der jeweiligen Gestaltung. Darüber hinaus dokumentiert ein Plan die Anlage als Ganzes. Und, eine Neuheit bei Gartenbüchern - der jeweilige Gartenplaner hat zusätzlich zum bestehenden Garten drei Varianten für dasselbe Grundstück entworfen, so dass man gleich mehrere Optionen aufgezeigt bekommt. So können Sie die Energie und individuelle Atmosphäre der Gärten beinahe hautnah miterleben. Passend dazu liefert Autorin Victoria Wegner auch noch eine kleine Pflanzenkunde: in kurzen Erläuterungen werden die vielen unterschiedlichen Gewächse und Pflanzen der portraitierten Gärten en détail vorgestellt.
Träumen Sie nicht länger von Ihrem Traumgarten, sondern verwirklichen Sie Ihre Wünsche! Victoria Wegner und Marion Nickig liefern dazu ausreichend Inspiration und Ideen. Große Ideen für kleine Gärten - ein Gartenbuch mit erhöhtem Verführpotential!

Infos zum Autor:

Die freie Gartenredakteurin und Journalistin Victoria Wegner schreibt für Magazine wie Living at Home und Brigitte. Sie lebt und arbeitet in Hamburg.

Marion Nickig hat sich in den letzten Jahren als Gartenfotografin einen Namen gemacht. In zahlreichen Buchpublikationen findet ihre große Bandbreite Anerkennung. Reportagen von Marion Nickig werden in Garten- und Wohnzeitschriften im In-und Ausland publiziert.