HOME > STYLE TIPPS > Lust auf Tapete

Lust auf Tapete

Mehr denn je bringen Tapeten unsere Einrichtung in Bewegung. Und womit? Mit Recht! Nie war die Auswahl an Dessins, Farben und Mustern größer und inspirierender. Tapeten sind Bühnen, die Möbeln, Textilien, Leuchten und Accessoires elegant den Vortritt lassen, ohne dabei selbst aus dem Blickwinkel zu geraten. Darüber hinaus gestalten sie die Raumarchitektur: Mit einem Allover-Look wirken Räume optisch kleiner, gemütlicher, alles scheint näher zusammenzurücken.

Mut zur Tapete wird belohnt

Dagegen sorgt eine einzelne tapezierte Wand für mehr Tiefe und ist die ideale Lösung für diejenigen, die sich an extravagante Muster wagen. Beim Thema Tapete kann Mut nur belohnt werden. Bevor Sie keine nehmen, beginnen Sie mit einem klassisch floralen, ornamentalen oder geometrischen Dessin. Fortgeschrittene wählen dann vielleicht eine imposante Fototapete oder exotische Vogelwelten und fühlen sich wie Alice im Wunderland.

Mehr zu diesem Thema finden sie bei uns unter der Rubrik TAPETEN

Hier finden Sie Ihren Einrichtungsprofi in Ihrer Nähe.



Schaffen Sie sich Ihre eigene Welt! Bücherfreunde können dies zum Beispiel mit Tapete Recut (Wall & Déco)

Für Fortgeschrittene: Lassen Sie es bei der Tapetenwahl krachen! Mit dezenten Möbel, Stoffe und Accessoires gelingt die richtige Mischung. (Kristjana S Williams)

Die neuen, modernen Tapetendesigns für Kinder erfreuen Groß und Klein. (Camengo)

Es muss nicht immer ausgefallen sein! Auch dezente Tapetenmotive verleihen dem Raum das gewisse Extra. (Sandberg)